Underdog Hundeschule

Hundeschule im Tierheim

Beim Mantrailing lernt der Hund, den Individualgeruch eines Menschen zu verfolgen.

Beginnend mit kurzen Entdeckertrails lernt der Hund (angepaßt an sein individuelles Niveau) nach und nach auch anspruchsvollere Trails zu meistern.

Mantrailing ist Team-Arbeit, d.h. auch der Mensch ist gefordert – Ziele sind hier ein optimales Leinenhandling und ein gutes Lesen des Hundes (Körpersprache).

ACHTUNG! Beim Mantrailing führt der Hund bzw. lernen die Hunde auch ein gewisses Durchsetzungsvermögen! Deshalb ist Mantrailing für Hunde mit statusbedingtem unerwünschtem Verhalten ungeeignet!

Beim Mantrailing werden keine Probleme geklärt, die ins Einzeltraining gehören!

Termine: Gruppe 1 dienstags 08:00 Uhr (ausgebucht); Gruppe 2 dienstags 17:30 Uhr

Es wird vorrangig in festen Gruppen getrailt, u.U. kann eingesprungen werden, freie Plätze gebe ich im Kalender unter dem jeweiligen Termin bekannt.

Die Gruppe hat die Möglichkeit, beim jeweils trailenden Team mitzulaufen.

Preise: einmalig 25,- € / 5er-Karte 110,- € einlösbar innerhalb sechs aufeinanderfolgender Termine!

Dauer: 2 Stunden