Underdog Hundeschule

Hundeschule im Tierheim

Gruppenspaziergang

Beim gemeinsamen Spazierengehen haben die Hunde  Gelegenheit zu innerartlichen Kontakten. Da wir uns hier auf öffentlichem Gelände in Wald und Feld bewegen, werden wir mit entsprechenden Situationen wie z.B. Spaziergängern, Radfahrern, anderen Hunden, WILD etc. konfrontiert und wir sollten akzeptieren, daß nicht alle Menschen Hunde mögen! Schwerpunkte sind deshalb ein zuverlässiger Rückruf, das „Dranbleiben“ (am Menschen) mit und ohne Leine sowie die Einhaltung des Einwirkungsbereiches. Weiterhin werden die Hundehalter angeleitet, jagdliches Verhalten ihrer Hunde bereits im Ansatz – egal ob angeleint oder nicht – zu erkennen und zu unterbrechen.

 

Voraussetzung: mind. eine Einzelstunde bzw. ein mehrstündiges Einzeltraining

 

Termin: 14-tägig jeweils sonntags, 10:00 Uhr; der Treffpunkt wird im Kalender

bekannt gegeben

ANMELDUNG ERFORDERLICH, da begrenzte Teilnehmerzahl!

 

Preise:  einmalig    7,00 €

             5er-Karte 30,00 €